Wann und wie kann ich die insha-Karte sperren?

Auf Wunsch kannst Du bestimmte Funktionen Deiner Karte, wie Bargeld abheben, Überweisungen oder Zahlungen vorübergehend aufheben oder wieder aktivieren. Wenn Du beispielsweise bemerkst, dass unautorisierte Geldabhebungen oder Überweisungen vorliegen, kannst Du über die insha App, über das Menü „Karteneinstellungen“ deine Karte sofort sperren. Wenn Du die Karte wieder nutzen willst, solltest Du zuvor die Aufhebung der Sperre nicht vergessen!

Im Falle eines Verdachts des Kartenmissbrauchs reicht eine Sperre leider nicht aus, hier muss die Karte gekündigt und eine neue angefordert werden. Eine neue Karte kannst du über die Karteneinstellungen bei dem Schritt „Kündigen“ als „gestohlen“ markieren und hiernach neu anfordern. Wir werden Dir umgehend eine neue Karte zuschicken.

War dies hilfreich?